Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

LOADING
GRATIS BUCHUNGSHOTLINE0800 88 88 12Mo-Fr: 9h-21h | Sa: 9h-16h

Nachhaltigkeit

Wir bei Migros Ferien nehmen unsere Verantwortung wahr und greifen das Thema Nachhaltigkeit proaktiv auf.

Alle Menschen verdienen es, sich zwischendurch einmal eine Pause zu g√∂nnen, in die Ferien zu reisen und Zeit f√ľr sich, mit der Familie oder Freunden zu geniessen. Dabei neue Kulturen und L√§nder zu entdecken und neue Begegnungen zu machen, macht das Reisen so attraktiv. Dass dies oftmals zu Lasten der Umwelt geht ‚Äď l√§sst sich nicht bestreiten. Umso wichtiger ist aus unserer Sicht deshalb, dass wir ihr Sorge tragen und dies in unserer Reiseplanung und Angeboten ber√ľcksichtigen.

Erfahren Sie mehr √ľber unser Engagement f√ľr eine nachhaltige Zukunft ‚Äď damit auch k√ľnftige Generatio-nen in den Genuss des Reisens kommen k√∂nnen.

Zugreisen bieten nicht nur die umweltfreundlichere Alternative zu Fl√ľgen oder Schiffsreisen, sondern gleichzeitig auch ein Erlebnis ‚Äď schon bevor man √ľberhaupt an der eigentlichen Destination ankommt. Dazu geh√∂rt der Blick aus dem Fenster hinaus auf die verschiedenen Landschaften oder die Begegnungen mit Gleichgesinnten auf den langen Fahrten, die sich anbieten, neue Bekanntschaften zu machen.

Bei Migros Ferien haben Sie die Möglichkeit, mit dem Zug in insgesamt elf verschiedene Länder in Europa zu reisen. Sei dies mit dem Nachtzug nach Amsterdam oder Budapest, bequem per Zug in den Europapark oder in wenigen Stunden mit dem TGV nach Paris.

Warum sollte ich mit dem Zug reisen, wenn ich doch fliegen oder fahren kann?

Daf√ľr gibt es mehrere gute Gr√ľnde:

  1. Schon am Bahnhof beginnen die Ferien
    Reisen mit dem Zug bedeuten auch stressfrei ans Ziel zu kommen. Sobald Sie im Zug eingestiegen sind, k√∂nnen Sie n√§mlich Platz nehmen und sich gem√ľtlich zur√ľcklehnen. Vielleicht beobachten Sie w√§hrend der Fahrt sogar aus dem Fenster, wie sich die Autos auf der Strasse stauen oder denken an die vielen Flugpassagiere, die in der Sicherheitskontrolle anstehen m√ľssen. Mit diesem Gedanken im Kopf, machen Sie es sich bequem und geniessen ein kurzes Nickerchen, w√§hrend der Zug durch die Landschaft dem Ziel entgegen rast.

  2. Mehr Komfort während der Reise
    Wenig Beinfreiheit, Sitznachbarn, die man st√∂ren muss, um aufs WC zu gehen, kein (oder wenig) Essen an Board oder Bewegungseinschr√§nkung w√§hrend des Starts oder der Landung. Im Zug m√ľssen Sie sich um all diese Dinge keine Sorgen machen. Denn Sie k√∂nnen jederzeit aufstehen, sich bewegen, geniessen viel Beinfreiheit und k√∂nnen ihr selbst mitgebrachtes Essen verspeisen. W√§hrenddessen bietet es sich auch an, w√§hrend der Fahrt im Abteil ein Spiel zu spielen und daf√ľr die Tische zu benutzen, die es im Flugzeug so nicht gibt.

  3. Ankunft direkt an der Destination
    Waren Sie schon mal am Flughafen Paris Charles de Gaulle? M√∂chte man von da aus ins Zentrum von Paris, muss man nochmals mindestens 45 Minuten Reisezeit einplanen. Flugh√§fen liegen meist ausserhalb der Stadtzentren, was einen zus√§tzlichen Aufwand bedeutet, um zum endg√ľltigen Reiseziel zu gelangen. Mit dem Zug jedoch, f√§hrt man direkt im Stadtzentrum ein und kann sofort loslegen und die Stadt erkunden.

  4. Diverse Vorteile bei der Buchung von Zugreisen mit Migros Ferien

  • Zug + Hotel Packages
    Mit Migros Ferien haben Sie die Möglichkeit, das Zugticket mit einem Hotelaufenthalt zu kombinieren. Statt Flug und Hotel, heisst es neu Zug und Hotel. Damit tun Sie nicht nur der Umwelt etwas Gutes, sondern sparen durch die Buchung eines Packages auch noch Geld.

  • Cumulus Punkte
    Bei der Buchung einer Zugreise mit Migros Ferien sammeln Sie die beliebten Cumulus Punkte.

  • Unterst√ľtzung bei unvorhergesehenen Ereignissen
    Ein Zugausfall, ein Streik der √∂rtlichen Bahngesellschaften oder ein verpasster Anschluss aufgrund von Versp√§tungen? Auf einer Zugreise mit Migros Ferien m√ľssen Sie keine Angst haben, denn wir sind in solchen Situationen f√ľr Sie da und stehen Ihnen zur Seite, wenn Sie Unterst√ľtzung brauchen.

Beitrag f√ľr Klimaschutzprojekte

Migros Ferien arbeitet mit myclimate zusammen und bietet den Kundinnen und Kunden die M√∂glichkeit, die entstandenen Emissionen einer Reise an ein gemeinn√ľtziges Klimaschutzprojekt einzubezahlen. Damit werden die verursachten CO2-Emissionen von Flug- oder Schiffsreisen im gleichen Umfang durch die unterst√ľtzten Klimaschutzprojekte eingespart.

Seit 2022 fliessen die einbezahlten Gelder in den M-Klimafonds der Migros-Gruppe. Mit den einbezahlten Geldern werden Projekte unterst√ľtzt, die innerhalb der Lieferkette der gesamten Migros-Gruppe umgesetzt werden. Ein Projekt, das f√ľr Migros Ferien besonders wichtig ist, wird nachfolgend kurz vorgestellt:

Klimafreundlicher Reisanbau in Thailand
Der herk√∂mmliche Reisanbau verursacht eine hohe Umweltbelastung durch Treibhausgase in Form von Methanausst√∂ssen. In einem Projekt in Thailand werden nun Reisbauern-Familien alter-native Anbaumethoden beigebracht. Die zus√§tzlichen Kosten, die v.a. in der Schulung anfallen, werden vom M-Klimafonds √ľbernommen. Weitere Details finden Sie hier.

Wie funktioniert das Einbezahlen bei myclimate?
Nach der Buchung weisen wir Sie darauf hin, dass eine Einbezahlung m√∂glich ist. Entscheiden Sie sich, einen Betrag einzubezahlen, werden Sie auf eine daf√ľr errichtete Seite bei myclimate weitergeleitet. Dort k√∂nnen Sie die Menge an CO2-Emissionen berechnen, welche die Reise verursacht und gleichzeitig den dazugeh√∂rigen Betrag einbezahlen. Sie haben dazu zwei M√∂glichkeiten: Entweder Sie bezahlen den berechneten Betrag oder Sie w√§hlen einen Pauschalbetrag.

Nachhaltige Übernachtungsmöglichkeiten

Zertifikate f√ľr nachhaltiges Handeln gibt es zuhauf und nicht immer ist es so einfach, die seri√∂sen von den nicht so seri√∂sen Labels zu unterscheiden. Deshalb anerkennt Migros Ferien nur solche Zertifikate, die auch vom Global Sustainable Tourism Council (GSTC) anerkannt und zertifiziert wurden. Somit stellen wir bei Migros Ferien sicher, dass wir nur solche Unternehmen (z.B. Hotels) im Angebot haben, die sich seri√∂s um das Thema Nachhaltigkeit k√ľmmern.

Migros Ferien nutzt Travelife als Label. Dieses erhalten nur solche Hotels, welche durch eine nachhaltige Geschäftstätigkeit auffallen und folgende Punkte beachten:

  • Energieeffizienz
  • Wasser- und Abfallmanagement
  • CO2-Emissionen
  • Arbeitsbedingungen
  • Menschenrechte
  • Beziehung zu Einheimischen
  • Erhaltung des umliegenden √Ėkosystems
  • Auswirkung auf die Kultur
  • Gesundheit und Sicherheit
  • Faire Gesch√§ftspraktiken
  • Verbraucherschutz
  • Tierschutz

Buchen Sie bei Migros Ferien, können Sie entweder nach nachhaltigen Hotels, die von Travelife zertifiziert wurden, suchen oder Sie erkennen die Hotels bei einer normalen Suche an der entsprechenden Markierung "Nachhaltigkeit".

Zugreisen mit Migros Ferien sind eine gute Möglichkeit, den ökologischen Fussabdruck in den Ferien in Grenzen zu halten. Nicht immer ist es aber möglich, mit dem Zug zu verreisen. Deshalb sollte man sich auch andere Überlegungen machen . Denn oft haben schon vermeintlich kleine Verhaltensänderungen eine positive Wirkung, sei dies vor, während oder nach den Ferien.

Vor den Ferien

Noch bevor man seine Ferien bei Migros Ferien bucht, lohnt es sich, einige grundsätzliche Fragen zu den anstehenden Ferien zu stellen:

  • Kann ich mein Reiseziel per Zug erreichen oder muss ich unbedingt das Flugzeug nehmen?
  • Wie m√∂chte ich wohnen? Welche Kriterien sollen Unterk√ľnfte erf√ľllen?
  • Wie m√∂chte ich mich vor Ort fortbewegen? Welche Transportmittel kann ich nutzen?

Hat man sich entschieden, kann man ganz bequem online mit der Feriensuche starten.

Während den Ferien

SBB-Gepäckservice
"Die Ferien beginnen, sobald ich im Flugzeug oder Zug sitze", pflegen viele Ferienhungrige zu sagen. Doch wir bei Migros Ferien finden: Die Ferien beginnen schon an der Haust√ľr. Genau dann zum Beispiel, wenn es um das Gep√§ck geht. Reisen Sie mit dem Flugzeug in die Ferien, empfiehlt Migros Ferien Ihnen f√ľr die Anreise zum Flughafen den Zug, falls dies die Flugzeiten zulassen. Eine Anfahrt mit der SBB ist nicht nur die √∂kologischere Alternative zum Auto, sondern hat auch den Vorteil, dass man den Gep√§ckservice nutzen kann. Am Vorabend der Abreise holt die SBB das Gep√§ck bei Ihnen zu Hause ab und sorgt daf√ľr, dass es bis zum Zielflughafen transportiert wird ‚Äď ohne dass Sie sich im Zug oder beim Check-In am Flughafen damit abm√ľhen m√ľssen.

Einmal am Ziel angekommen, empfiehlt Migros Ferien vor allem beim Thema Essen und Verkehr auf lokale Gegebenheiten zu achten:

  • Verkehr: Nutzen Sie den √∂ffentlichen Verkehr, falls m√∂glich ‚Äď eine gute Alternative zum Taxi, auch wenn es voraussetzt, dass man sich st√§rker mit den Gegebenheiten auseinandersetzt.
  • Essen & Trinken: Es lohnt sich, lokale und familiengef√ľhrte Restaurants zu besuchen. Sie geben nicht nur einen Einblick in die Kultur der Destination, sondern sind oftmals auch die nachhaltigere Alternative zu den internationalen Restaurantketten.

Sie können aber noch mehr tun. Es sind oft einfache Massnahmen, mit denen Sie einen Unterschied machen können.

Zum Beispiel empfiehlt Migros Ferien die Verwendung von biologisch abbaubaren Pflegeprodukten und Sonnencremes.

Weiter können Sie mit dem Verzicht auf Take-Away-Produkte beim Essen einen einfachen, aber effektiven Beitrag leisten, Abfall zu reduzieren und den ökologischen Fussabdruck zu vermindern.

Wasserknappheit wir je l√§nger, je mehr zu einem globalen Problem ‚Äď auch an den verschiedenen Migros Ferien Destinationen. Deshalb empfiehlt Migros Ferien auch im Umgang mit Wasser r√ľcksichtsvoll zu sein. Durch einige einfache Handgriffe l√§sst sich ziemlich einfach Wasser sparen. Dazu geh√∂rt, dass man Hand- und Duscht√ľcher im Hotel nach Gebrauch wieder aufh√§ngt, damit sie nicht t√§glich gewaschen werden oder dass man das Zimmer nur alle zwei oder drei Tage reinigen l√§sst.

Nach den Ferien

Das Thema Nachhaltigkeit besch√§ftigt Migros Ferien auch nach Ihren Ferien. Um die Umwelt und damit die Grundlage f√ľr Ihre einmaligen Ferien aufrecht erhalten zu k√∂nnen, ben√∂tigt es laufend Anpassungen und Innovationen, die das nachhaltige Reisen f√∂rdern. Jeder Aufenthalt ist eine Chance, neue Erkenntnisse zu gewinnen und sich im Bereich Nachhaltigkeit zu verbessern.

Konnten Sie in Ihren Ferien schon Erfahrungen sammeln und m√∂chten Verbesserungsvorschl√§ge zu unserem nachhaltigen Engagement anbringen? M√∂chten Sie ein Feedback oder Kritik √§ussern? Dann schreiben Sie uns an nachhaltigkeit@migros-ferien.ch. Ein offener Dialog ist uns wichtig und Voraussetzung daf√ľr, dass wir uns st√§ndig verbessern k√∂nnen.