Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

LOADING
GRATIS BUCHUNGSHOTLINE0800 88 88 12Mo-Fr: 9h-21h | Sa: 9h-16h

Last Minute Ferien auf Malta

Erleben Sie in Ihren Last Minute Ferien auf Malta die historischen Stätten, wunderschöne Natur und Strände dieser Mittelmeerinsel. Bei Last Minute Reisen nach Malta buchen Sie spontan und zu günstigen Preisen. Für eine erfolgreiche Last Minute Buchung nach Malta sollten Sie in Bezug auf Reisedaten und Zielort flexibel sein. Die günstigsten

Last Minute Ferien auf Malta

Angebote filtern

Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Last Minute Ferien auf Malta in der Haupt- und Nebensaison

Malta liegt südlich von Sizilien im Mittelmeer. Die beste Reisezeit für Last Minute Ferien auf Malta ist von April bis Oktober, wenn die Temperaturen angenehm sind und das Wasser eine durchschnittliche Temperatur von 25°C erreicht.

Malta ist in etwa zwei Stunden per Direktflug aus der Schweiz erreichbar. Die Insel ist mit einem zuverlässigen Busnetz gut an den öffentlichen Verkehr angebunden.

Maltas historische Sehenswürdigkeiten

Besuchen Sie in Ihren Last Minute Ferien auf Malta die historische Hauptstadt Valletta. Die Stadt ist für ihre barocke Architektur, die engen Gassen und alte Festungsanlage bekannt. Eine besondere Sehenswürdigkeit in Valletta ist die St. John’s Co-Kathedrale. Die Kirche wirkt von aussen eher schlicht, überrascht im Inneren jedoch mit einer aufwendigen barocken Ausstattung. Die Decken und Wände sind mit aufwendigen Goldverzierungen sowie kunstvollen Fresken geschmückt und besonders bemerkenswert sind die Gemälde von Caravaggio in der Kapelle des Heiligen Johannes. Die Kathedrale beherbergt auch die Gräber der Ritter des Malteserordens, deren Marmorintarsien den Boden bedecken.

Nach Valletta sollten Sie auch die ehemalige Hauptstadt der Insel Mdina besuchen, die als „stille Stadt“ bekannt ist. Die ummauerte Stadt liegt auf einem Hügel im Zentrum der Insel und fällt durch ihre mittelalterliche sowie barocke Architektur auf. Die Atmosphäre in Mdina ist ruhig und beschaulich, da der Autoverkehr stark eingeschränkt ist. Von den Stadtmauern aus haben Sie einen atemberaubenden Blick über die Insel.

Die Blaue Lagune auf der kleinen Insel Comino ist ein kleines Paradies im Mittelmeer. Die Lagune ist für ihr kristallklares, türkisfarbenes Wasser bekannt und bietet ideale Bedingungen zum Schwimmen, Schnorcheln und Sonnenbaden. Die weissen Sandstrände und das ruhige, flache Wasser machen die Lagune zu einem idealen Ort für einen entspannten Tag am Meer. Boote fahren regelmässig von Malta und Gozo nach Comino, sodass die Lagune leicht erreichbar ist.

Aktivitäten und Entspannung auf Malta

Ein besonderes Erlebnis während Ihrer Last Minute Ferien auf Malta ist eine Kajaktour entlang der Küste. Dabei paddeln Sie durch versteckte Buchten und Höhlen, die nur vom Wasser aus erreichbar sind.

Für Familien empfiehlt sich ein Besuch des Golden Bay Beach. Der Strand liegt an der Nordwestküste der Insel, in der Nähe der Ortschaft Mellieha und zeichnet sich durch seinen weichen, goldenen Sand und das klare, türkisfarbene Wasser aus. Hier können Sie schwimmen, schnorcheln und Wassersportarten wie Jetski und Windsurfen ausprobieren.

Besuchen Sie in Ihren Last Minute Ferien auf Malta die Dingli-Kliffs, die an der Westküste Maltas liegen und zu den höchsten Punkten der Insel gehören. Die Klippen erheben sich bis zu 253 Meter über dem Meeresspiegel und ermöglichen einen weiten Blick auf das Mittelmeer. Die Dingli-Kliffs sind besonders bei Sonnenuntergang ein besonderer Ort, wenn die Landschaft in ein goldenes Licht getaucht wird. Hier finden Sie auch zahlreiche Wander- und Spazierwege, um die Natur Maltas zu erkunden sowie die Ruhe und Abgeschiedenheit der Umgebung zu geniessen.

Kultur und Kulinarik auf Malta

Malta ist geprägt von mediterranen und britischen Einflüssen. Die engen Gassen, barocken Gebäude und historischen Festungen verleihen den Orten eine besondere Atmosphäre. Die Insel strahlt eine entspannte Gelassenheit aus, die im Kontrast zu den lebhaften Märkten und belebten Plätzen steht.

Die Architektur Maltas spiegelt mit ihren charakteristischen Sandsteingebäuden und bunten Balkonen die lange Geschichte und kulturelle Vielfalt der Insel wider. Die Malteser legen grossen Wert auf ihre Traditionen und Lebenswerte. Ob bei einem gemeinsamen Essen oder einem freundlichen Gespräch auf der Strasse – die Offenheit und Wärme der Malteser hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

Die maltesische Küche ist dagegen eine Mischung aus mediterranen und nordafrikanischen Einflüssen. Ein typisches Gericht ist das traditionelle Kaninchenragout "Fenkata", das in vielen Restaurants angeboten wird. Dazu wird oft knuspriges maltesisches Brot serviert, das in Olivenöl getunkt wird.

Probieren Sie in Ihren Last Minute Ferien auf Malta auch Hobz biz-Zejt, ein mit Tomaten, Kapern, Zwiebeln und Thunfisch belegtes Brot, das oft als Snack gegessen wird. Auf den lokalen Märkten, z.B. dem Fischmarkt in Marsaxlokk, können Sie traditionelle Speisen wie “Aljotta” (Fischsuppe) probieren.

Hinweise zu Last Minute Ferien auf Malta

Für einen Last Minute Urlaub auf Malta benötigen Staatsangehörige der Schweiz nur einen gültigen Reisepass, ein Visum ist nicht erforderlich. Auf Malta wird mit dem Euro bezahlt.

Malta gilt als sicheres Reiseziel. Informieren Sie sich trotzdem vorab über aktuelle Reisebestimmungen und Sicherheitswarnungen auf den entsprechenden Websites, wie dem Eidgenössischen Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA).

Entdecken Sie Last Minute Ferien auf Malta mit Migros Ferien

Migros Ferien bietet Ihnen die besten Angebote für Last Minute Ferien auf Malta. Entdecken Sie traumhafte Strände, historische Städte und die einzigartige Kultur der Mittelmeerinsel. Mit uns buchen Sie unkompliziert und profitieren von attraktiven Preisen. Sammeln Sie Cumulus-Punkte und sichern Sie sich noch heute Ihre Reise!