Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Mehr Informationen

LOADING
GRATIS BUCHUNGSHOTLINE0800 88 88 12Mo-Fr: 9h-21h | Sa: 9h-16h

Last Minute Ferien in Kroatien

Erleben Sie in Ihren Last Minute Ferien das beliebte Urlaubsland Kroatien mit seinen unterschiedlichen Stränden und Ausflugszielen. Bei einer Last Minute Reise buchen Sie kurzfristig und profitieren von Sonderangeboten für Flüge und Hotels.

Last Minute Ferien in Kroatien

Angebote filtern

Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...
Laden...

Erwachsene entspannen in "Adults only"-Hotels und geniessen vom Infinity Pool aus den Blick über die Küste Kroatiens. In Städten wie Split oder Hvar erwarten Sie aufregende Nächte und lebhafte Strände.

Für erfolgreiche Last Minute Ferien nach Kroatien ist der Zeitpunkt der Buchung entscheidend. Die besten Reiseangebote finden Sie häufig ein bis zwei Wochen vor dem geplanten Reisedatum. Halten Sie sich über aktuelle Angebote auf dem Laufenden und bleiben Sie offen für verschiedene Hotels und Orte.

Last Minute Ferien in Kroatien in der Haupt- und Nebensaison

Kroatien liegt an der Adriaküste in Südosteuropa. Die beste Reisezeit für Last Minute Ferien in Kroatien ist von Mai bis September, wenn die Temperaturen angenehm warm sind und die Wassertemperaturen um die 25 Grad erreichen. Die Nebensaison, besonders im Frühling und Herbst, ist geprägt von mildem Wetter und weniger Touristen.

Von der Schweiz aus ist Kroatien gut mit Direktflügen nach Zagreb, Split oder Dubrovnik erreichbar. Die Hauptstadt Zagreb erreichen Sie von der Schweiz aus auch gut per Nachtzug. Das öffentliche Verkehrsnetz ist gut ausgebaut und besteht hauptsächlich aus Bus- und Fährverbindungen.

Kroatiens historische Sehenswürdigkeiten

Ein Highlight in Ihren Last Minute Ferien in Kroatien ist die Altstadt von Dubrovnik. Der alte Stadtkern ist UNESCO-Weltkulturerbe und von einer imposanten Stadtmauern aus dem 10. Jahrhundert umgeben. Bei einem Spaziergang durch die Altstadt erwartet Sie der schöne Onofrio Brunnen, das alte Franziskanerkloster und die berühmteste Strasse Dubrovniks, die Stadrun. Letzteres endet an einem öffentlichen Platz mit den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt, wie der Kirche von St. Blasius, dem Sponza Palast und Orlandos Säule.

Der Nationalpark Plitvicer Seen ist einer der ältesten und bekanntesten Nationalparks in Kroatien und UNESCO-Weltnaturerbe. Gelegen in der Region Lika, zwischen Zagreb und Zadar, ist der Park bekannt für seine atemberaubende Schönheit und einzigartige Landschaft. Der Park umfasst 16 terrassenförmig angeordnete Seen, die durch eine Reihe von Wasserfällen miteinander verbunden sind. Die Seen variieren in ihrer Farbe von smaragdgrün bis azurblau, abhängig von der Mineralzusammensetzung des Wassers und dem Lichteinfall. Den Park können Sie auf gut ausgebauten Wanderwegen und Holzstegen erkunden. Die Wanderwege weisen unterschiedliche Schwierigkeitsgrade und Längen auf und ermöglichen sowohl kurze Spaziergänge als auch ganztägige Wanderungen.

Die Insel Hvar ist für Ihre Lavendelfelder bekannt, die im Juni und Juli in voller Blüte stehen. Die Felder stellen wunderschöne Fotomotive dar und sind ebenfalls ein wichtiger Teil der lokalen Wirtschaft. Der Lavendel von Hvar wird in zahlreichen Produkten wie Ölen, Seifen und Parfums verwendet.

Ausserdem bietet Hvar zahlreiche Strände und Buchten mit kristallklarem Wasser. Dubovica ist ein kleiner, abgeschiedener Strand, der ideal zum Ruhen und Entspannen ist. Der Strand Hula Hula Hvar Strand verwandelt sich dagegen abends in einen beliebten Ort für Partys.

Aktivitäten und Entspannung in Kroatien

Die Blaue Grotte auf der Insel Biševo ist eine der faszinierendsten Naturattraktionen Kroatiens. Diese Meeresgrotte an der Ostküste der kleinen Insel ist für ihr leuchtend blaues Wasser bekannt. Die intensive Färbung entsteht durch Sonnenlicht, das durch eine unter Wasser liegende Öffnung in die Höhle dringt und von den weissen Kalksteinwänden reflektiert wird. Die beste Zeit für einen Besuch ist zwischen 11 und 13 Uhr, wenn die Sonne in einem optimalen Winkel steht. Sie erreichen die Blaue Grotte von der etwa 5 Kilometer entfernt liegenden Insel Vis aus. Die Bootsfahrt dauert ungefähr 30 Minuten.

Der Fluss Cetina ist einer der bekanntesten Flüsse Kroatiens. Er entspringt im Dinara-Gebirge und fliesst etwa 105 Kilometer bis zur Adria, wo er bei Omiš ins Meer mündet. Rafting auf der Cetina ist eine der beliebtesten Aktivitäten und bietet aufregende Erlebnisse durch wunderschöne Landschaften mit dichten Wäldern, steilen Klippen und beeindruckenden Wasserfällen. Die Zipline über die Cetina-Schlucht bietet einen weiteren Adrenalinkick und entlang des Flusses finden Sie zahlreiche Wanderwege zu versteckten Höhlen, Wasserfällen und historischen Stätten.

Der Podvorska Strand in Crikvenica eignet sich besonders für Familien und Reisende mit Hunden. Es gibt spezielle Bereiche, in denen Hunde frei herumlaufen und im Meer schwimmen können. Der Strand selbst hat feinen Kies und flaches, klares Wasser und ist somit ideal für Kinder.

Kultur und Kulinarik in Kroatien

In den charmanten Gassen der Altstädte wie Dubrovnik und Split spüren Gäste sofort die herzliche Atmosphäre der Einheimischen. Die Architektur ist von venezianischen und österreichischen Einflüssen geprägt und erzählt von der Geschichte des Landes.

Das tägliche Leben in Kroatien ist stark von lokalen Traditionen und Bräuchen geprägt. Ein besonderes Fest ist das Sinjska Alka im August, ein traditionelles Ritterturnier in Sinj. Die Reiter müssen vom Pferd aus mit Lanzen einen kleinen Metallring treffen.

Probieren Sie in Ihren Last Minute Ferien in Kroatien das Traditionsgericht "Peka". Diese Spezialität aus Fleisch und Gemüse wird langsam unter einer Glashaube aus Eisen gegart. Die Region Slawonien im Osten Kroatiens ist für ihre würzigen Fleischgerichte und hausgemachten Würste bekannt. Kulen ist eine besonders beliebte, pikante Paprikawurst und wird oft als Vorspeise serviert.

Hinweise zu Last Minute Ferien in Kroatien

Für die Einreise nach Kroatien benötigen Staatsangehörige der Schweiz einen gültigen Reisepass oder eine Identitätskarte. Ein Visum ist für Aufenthalte bis zu 90 Tagen nicht erforderlich.

Die Währung in Kroatien ist seit 2023 der Euro. Obwohl Kreditkarten weit verbreitet und Geldautomaten überall verfügbar sind, empfiehlt es sich nach der Anreise Bargeld zu wechseln.

Kroatien gilt als sicheres Reiseland. Beachten Sie jedoch die üblichen Reisebestimmungen und Sicherheitswarnungen des Eidgenössischen Departements für auswärtige Angelegenheiten (EDA). Bleiben Sie wachsam, insbesondere in touristischen Gebieten und bewahren Sie Ihre Wertsachen sicher auf.

Entdecken Sie Last Minute Ferien in Kroatien mit Migros Ferien

Erleben Sie die Schönheit Kroatiens mit Migros Ferien. Als Experte für Last Minute Reisen bieten wir Ihnen unschlagbare Angebote für spontane Ferien, in denen Sie idyllische Strände, historische Städte und die Gastfreundschaft der Kroatien kennenlernen werden. Buchen Sie jetzt Ihren Last Minute Urlaub nach Kroatien und profitieren Sie von exklusiven Angeboten und Cumulus-Punkten!